CSU- Arbeitskreis “ Mit Sicherheit in Ordnung“

5. April 2016 - Gretl Schiedermaier

AK_MISO_2016
AK Treffen April 2016: v.l. vorne – Gretl Schiedermaier, Josef Auer, hinten – Klaus Straußberger, Jörg Schmitzberger, Roman Bauer

Seit dem Jahre 2003 besteht im CSU-Ortsverband der Arbeitskreis MSIO unter  der kompetenten Leitung von Stadtrat Klaus Straußberger. Ihm war kommunale Kriminalprävention von jeher wichtig und er erklärt: “ Sicherheit ohne Ordnung gibt es nicht“ und so entstand auch der Name des Arbeitskreises.

Mit dem Aufgreifen dieser Thematik trägt die CSU dem spürbaren Sicherheitsbedürfnis der Burghauser Bevölkerung Rechnung. Dass der Arbeitskreis nicht nur vor Wahlen aktiv wird, zeigen sichtbare Ergebnisse. Es wurden zwei Flyer erarbeitet: Der erste klärt auf über Alkohol, Medikamente und Drogen mit ihren Auswirkungen im Straßenverkehr. Der zweite befasst sich speziell mit dem Schutz der Senioren vor Kriminalität. Die beiden Flyer wurden mehrfach auf Info-Ständen der CSU und auf dem Wochenmarkt verteilt. Darüber hinaus informierte Klaus Straußberger die Bevölkerung auch in Vorträgen, z.B. über Polizeiarbeit, über Gewalt im sozialen Nahbereich und die Bedeutung der Zivilcourage.

Zum Arbeitskreis gehören derzeit: Klaus Straußberger, Jörg Schmitzberger, Josef Auer, Josef Weindl, Gretl Schiedermaier, Florian Goldmann und Roman Bauer.