Kieswege am Spielplatz bremsen Kinderwagen aus

CSU-Stadtrat Gerfried Schmidt-Thrö sprach in der letzten Sitzung des Bauausschusses die Situation der Wege am neuen Kinderspielplatz im Baugebiet „Am Emetsberger Hof“ an

Aus dem Burghauser Anzeiger vom 19. September 2015

Burghausen. Die Wege am neuen Kinderspielplatz im Baugebiet „Am Emetsberger Hof“ sind gekiest und deshalb für Frauen mit Kinderwagen nicht leicht zu benutzen. Das bemerkte Stadtrat Dr. Gerfried Schmidt-Thrö in der zurückliegenden Sitzung des Bauausschusses und sprach sich für einen Ersatz mit einer wassergebundenen Decke aus. Eine gleiche Ausstattung empfahl er für den Weg zum Krankenhaus-Parkplatz. Eine Entscheidung hat der Ausschuss noch nicht getroffen.rw 

- Christian Konnerth