CSU Mandatsträger bei der Vorstellungsrunde der Hochburg-Acher Mandatsträger

hüG_20150913_808_Gartenfest der ÖVP_klein
links: CSU Fraktionssprecher Paul Kokott, 1.Bürgermeister Johann Reschenhofer, 2.Bürgermeisterin Heidi Gessl, rechts: CSU Vorsitzender Bernhard Harrer, 3.Bürgermeister Norbert Stranzinger, Seniorenreferent Gerhard Hübner

Neuwahlen stehen am 27.September 2015 in der österreichischen Nachbargemeinde Hochburg-Ach an. Der amtierende Bürgermeister Johann Reschenhofer (OÖVP) tritt als einziger Bürgermeisterkandidat an. Zur Vorstellungsrunde der Kandidaten und zum gemütlichem Beisammensein lud das amtierende Gemeindeoberhaupt und die 2. Bürgermeisterin Heidi Gessl Vertreter der Burghauser CSU Fraktion ein.

hüG_20150913_806_Gartenfest der ÖVP_klein

Bei einem Grußwort stellte Burghausens 3.Bürgermeister Norbert Stranzinger die hervorragende Zusammenarbeit und die länderübergreifende Freundschaft der Mandatsträger heraus. Es gibt viele Berührungs-, und gemeinsame Betätigungsfelder, die nur in der Gemeinschaft zukunftsorientiert gelöst werden können. Stranzinger stellte als Beispiel die Kooperation beim Hochwasserschutz und die jüngste Unterstützung beim bayerischen Landesturnfest als lobende Beispiele heraus.

CSU Fraktionsvorsitzender Paul Kokott stellte bei der Durchsicht des ÖVP Kandidatenprospektes fest: „ es ist ein positives Signal, dass sich viele junge Kandidaten auf Eurer Liste befinden“. CSU Vorsitzender Bernhard Harrer wünschte Johann Reschenfofer und seinen Parteifreunden ein gutes Ergebnis bei den Wahlen.

- Christian Konnerth