CSU-Burghausen spendet an das Projekt Kite/Ghana

Die CSU-Burghausen hat seit Jahren die Patenschaft für 2 Kinder des Projekts „Kite/Ghana“ übernommen. Auch bei der alljährlichen Jahresabschlussfeier wurde wieder gesammelt. Dabei kam die stolze Summe von 750 € zusammen.


Scheckübergabe der CSU-Ortsvorsitzende Bernhard Harrer, der 1. Vorsitzende des Fördervereins Kite/Ghana Günther Reithmeier und der CSU-Fraktionsvorsitzende Paul Kokott. (Foto: Gerhard Hübner)

- Bernhard Harrer