Gewinne der Weihnachtsverlosung wurden überreicht

25. Februar 2017 - Manuela Eglseder


Ziehung der Gewinner: v.l. Tobias Zech (MdB), Stephan Mayer (MdB), Bernhard Harrer (OV Burghausen), Manuela Egelseder (Kreisrätin) und Manfred Hofbauer (Beirat CSU Burghausen) Foto: CSU Burghausen

Die CSU Burghausen hat in ihrer letzten Ausgabe „Der Burghauser“ ein Weihnachtsgewinnspiel ausgelost. Die Leser wurden nach dem Gründungslokal der CSU Burghausen gefragt. Die richtige Antwort lautete natürlich „Auer Weißbräu“. Unter den vielen richtigen Einsendungen wurde Mitte Januar im Rahmen des Neujahresempfang die Gewinner gezogen. Tatkräftig unterstützt wurden wir dabei von unseren beiden Bundestagsabgeordneten Stephan Mayer und Tobias Zech.

Folgende Gewinner wurden ausgelost:

  1. Platz (Einkaufsgutschein im Wert von 50 Euro gestiftet von Ingrid Heckner, MdL): Vuradin Barbara
  2. Platz (Essensgutschein Auer Weißbräu im Wert von 50 Euro gestiftet von der CSU Burghausen): Matyschok Heidi
  3. Platz (Bildband „Berlin Now“ gestiftet von Tobias Zech, MdB): Kramer Hannelore
  4. Platz (Bildband „Berlin Now“ gestiftet von Tobias Zech, MdB): Appel Anna
  5. Platz (Kochbuch „Schmankerl aus Altötting und Umgebung“ gestiftet von Stephan Mayer, MdB): Pietsch Judith
  6. Platz (Kochbuch „Schmankerl aus Altötting und Umgebung“ gestiftet von Stephan Mayer, MdB): Appel Stephanie
  7. Platz (Kochbuch „Schmankerl aus Altötting und Umgebung“ gestiftet von Stephan Mayer, MdB): Dr. Hollfelder Michael

Die Gewinner wurden von uns schriftlich benachrichtigt und haben ihren Gewinn bereits in Empfang genommen. Herzlichen Glückwunsch.

Bericht aus dem CSU Bezirksvorstand

3. August 2015 - Manuela Eglseder

Manuela Eglseder ist Schatzmeisterin der CSU Burghausen. Außerdem vertritt sie den Ortsverband im Kreistag und im Bezirksvorstand. Nachfolgend ein Bericht zur konstituierenden Sitzung des CSU Bezirksvorstands am 17. Juli am Reutberg im Landkreis Bad Tölz – Wolfratshausen.

Bezirkvorstandssitzung_Egelseder_Juli2015_klein
Manuela Eglseder (3.v.r) mit Staatsministerin und Bezirksvorsitzenden Ilse Aigner (Mitte)

Ganzen Artikel lesen